Aktuelles
CDU-Familie spendet an Jugendabteilung der SG Hemer

· ·

Hemeraner Herbsttage Aktion 2015


CDU-Bürgermeisterkandidat Wolfgang Römer: "Die Nachwuchsförderung liegt uns am Herzen."

Wie auch in den vergangenen Jahren konnte die Junge Union Hemer mit ihrem Stand auf den Hemeraner Herbsttagen wieder Geld für einen guten Zweck einnehmen. Alle Einnahmen aus der Aktion "Wer hat den stärksten Schuss?", welche zusammen mit der Frauen Union, Senioren Union und der Mittelstand- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU Hemer organisiert wurde, kamen in diesem Jahr der Jugendabteilung der SG Hemer zugute.

"Wir freuen uns, dass wir auch in 2015 wieder den Hemeraner Kindern und Jugendlichen eine kleine Freude machen können", so der JU-Vorsitzender Tobias Kähler. "Unsere Spende in Höhe von 300 Euro wird für den Bau eines Soccerparcour mitverwendet." "Die Unterstützung des Sportnachwuchses ist sehr wichtig und für uns selbstverständlich", sagt dazu auch Martin Rohländer, Vorsitzender der MIT.

« Schulanfänger sind auch Verkehrsanfänger Junge Union besichtig Sundwiger Drehtechnik »